Klimagourmet Lernwerkstatt für die 7.- 9. Klasse

• Haben Nahrungsmittel etwas mit der Klimaerwärmung zu tun?
• Wie viel CO2 entsteht bei der Herstellung von Nahrung?
• Gibt es Unterschiede zwischen konventionell und biologisch erzeugten Lebensmitteln?

Unter dem Motto „Genießen und dabei das Klima schützen“ erarbeiten Schülerinnen und Schüler in der Lernwerkstatt Klimagourmet die Auswirkungen von verschiedenen Formen der Ernährung. Interaktive Stationen vermitteln die Produktionskette von Lebensmitteln. Die TeilnehmerInnen vergleichen Produkte und der Energiebedarf von Herden und Kocharten. Ein saisonaler Lebensmittelkalender und leckere Rezepte zur klimafreundlichen Ernährung bilden den Abschluss.

DSC8530