HAFEN 2 KULTURZENTRUM

Erlebnis für Kopf, Herz und Bauch

Hafen 2 ist ein soziokulturelles Zentrum, das ein breites Kulturprogramm mit Konzerten, Kino, Ausstellungen und vielem mehr präsentiert sowie ein Café mit Wiese am Main betreibt. Es ist ein liebevoll gestalteter Ort, an dem Wert gelegt wird auf Ästhetik und Qualität. Ein Ort, der sich auf einer ehemaligen Industriebrache zu einem sozialen Treffpunkt entwickelt hat. Ohne Zwang zum Konsum, frei von Werbung. Ein Stadtranderholungsgebiet. Hinter dem Projekt steht der suesswasser e.V.

Das Café bietet eine Auswahl an kleinen vegetarischen Speisen, Kuchen, warmen und kalten Getränken. Die Qualität ist das wichtigste Kriterium. Die Speisen und Getränke sollen aber nicht nur sehr gut schmecken. So weit wie möglich setzt der suesswasser e.V. auf Nachhaltigkeit. Und so ist vieles, was über die Theken des Hafen 2 geht, weitgehend bio, saisonal und regional.

Hafen 2 bietet einen Natur-Raum mitten im Ballungsraum zwischen den beiden Großstädten Frankfurt und Offenbach. Auf dem Gelände leben Bienen, Schafe, Gänse und Hühner – ein Anziehungspunkt für Kinder. Hafen 2 ist von Mitte Januar bis Anfang Dezember täglich ab 12 Uhr geöffnet.

Das Kultur-Programm umfasst mehrere nationale und internationale Konzerte pro Woche, Wiesenkonzerte und kleinere Hallenkonzerte auf Spendenbasis (zum Beispiel die Reihe sonntags um vier). Darüberhinaus gibt es das wöchentliche Programmkino, im Sommer das Hafenkino Open Air, Kunstprojekte und (spontane) Kooperationen.

Fotocredits: Daniela Mortara (Open Air-Kino), Hafen 2 (alle anderen Fotos)

< Zurück zur Übersicht