Heilpflanzen der Götter

Wildkräuter-Workshop: Artemisia Annua „Heilpflanze der Götter“

Artemisia Annua fasziniert durch ihre bis zu 600 Inhaltsstoffen. Sie enthält Mineralstoffe wie Schwefel, Bor, Aminosäuren, Chlorophyll, Eiweiß, Vitamin E, Ballastoffe und vieles mehr. In der TCM ( Traditionel Chineschische Medizin) finden ihre Wirkstoffe seit mehr als 2000 Jahren Anwendung.

Dieses „Juwel“ läßt sich gut in unseren Breiten, auch als Topfpflanze, anbauen:

Das Saatgut (Lichtkeimer) ist kleiner als ein Stecknadelkopf, die einjährige Pflanze kann eine Größe von 3 Meter erreichen.

Zur Saatgutgewinnung habe ich dieses Jahr einige Pflanzen in unserem Garten angebaut . Das getrocknete Blattgrün wurde als Tee, Tinktur und Creme verwendet .

Entdecken sie die bitteren Aromastoffe und Duftstoffe der Pflanze, ihre spannenden Geschichten sowie einige Tips zum Anbau.

 

Veranstaltungsorte der Pflanzenpresentation und ihrer Geschichten:

1. Garten “ Offene Werkstatt Gudwork „( überhalb des Güntersburgparks)

Sonntags / Montags, ( bis 7 Personen im Freien)

2. Ladenwerkstatt ( Kissen zum Küssen) , Rat-Beil-Strasse 39, 

Mittwoch bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, (2 Personen). Dauer ca 1 Stunde.

 

Kursgebühr: 20 Euro – in der Kursgebühr sind der Workshop im Garten oder der Ladenwerkstatt sowie Begleitmaterial: “ Heilpflanze der Götter“ und Saatgut enthalten. Da das Saatgut ab Ende Oktober gesammelt werden kann, wird es nachgereicht!

Teilnahmezahl begrenzt, Anmeldung: gudwork@gmx.de   oder Tel. 017621522998

 

Weitere Details auf“ Offene Werkstatt Gudwork „: gudwork.com

COVID-Hinweise: Hinweise zu den geltenden Schutzmaßnahmen werden bei/ nach Anmeldung durch die Veranstalter*innen zur Verfügung gestellt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

16. - 26. Sep 2021
Läuft aktuell…

Uhrzeit

nach Absprache
Ganztägig

Kosten

20,00 €

Veranstaltungsort

Info bei Anmeldung
Kategorie

Veranstalter

Offene Werkstatt Gudwork
Website
http://www.gudwork.com

Kommentare sind geschlossen.