Klimagourmet zum Erleben

Klimagourmet-Woche

Was wäre ein bewusster, nachhaltiger Lebensstil, wenn er nicht das Feiern beinhalten würde? Die jährliche Veranstaltungsreihe von Klimagourmet startete als „Klimagourmet-Woche“ in 2014 als die erste große Initiative in Frankfurt und Rhein-Main mit vielen engagierten Partnern. Partizipation ist ein Hauptziel, denn nur mit einem Netzwerk und dem Spaß am Mitmachen können Ideen wachsen. Ab dem Jahr 2020 nannten wir die Aktionstage um zu Festival Klimagourmet 2.0.

Hier geht’s zum Programm von Klimagourmet 2.1 sowie Klimagourmet 2.0, der Klimagourmet-Woche 2019, 2018 und 2017. Wunderbar war’s und ist’s, danke an alle.

Klimagourmet-Ausstellung

Die Klimagourmet-Ausstellung vermittelt komplexe Inhalte auf spannende interaktive, unterhaltsame Art. Was hat unsere Ernährung mit Landgrabbing etwa in Afrika zu tun, was bedeuten der Treibhauseffekt oder Monokulturen für unseren Planeten und die Ernährung?

Die Klimagourmet-Ausstellung tourt durch Deutschland und lässt sich buchen. Infos, Fotos und Kalender hier.

Übrigens: Die Ausstellung wurde von der UNESCO als offizielles Dekadeprojekt ausgezeichnet.

Klimagourmet in anderen Städten

Seit 2021 realisiert die Stadt Wuppertal ebenfalls eine Version von Klimagourmet. Interessierst du dich auch für eine Aktion, für die Ausstellung oder einen Kochkurs in deiner Stadt? Oder brauchst du Hilfe für eine eigene nachhaltige, klimafreundliche Veranstaltung? Wir freuen uns, auf deine E-Mail.