Home > Veranstaltungen 2022 > Ist das Essen, oder kann das weg?

Ist das Essen, oder kann das weg?

Diskussion & Verkostung: Essen und Verschwendung – wir legen alle Karten auf den Tisch
  • Verkostung
  • Vortrag/Diskussion
Marie Haefner

Das kulinarische Kollektiv off plate und der Ernährungsrat Frankfurt servieren dieses Jahr im Herbst alles Essbare – ohne Kompromisse, ohne Verluste. Die dreiteilige Veranstaltungsreihe stellt sich die Frage, was es mit der Lebensmittelverschwendung bei uns in Frankfurt auf sich hat. Wir schauen tief in das Übriggebliebene der Frankfurter:innen und suchen nach Wegen zur Wiederverwertung, richtigen Lagerung, zu neuen Rezepten und zur gerechten Entsorgung. Mit Austauschformaten mit Gästen aus Politik, Landwirtschaft, Kantinen, Privatwirtschaft und Verbraucher:innen, praktischen Tipps und Tricks sowie spannenden Workshops reichen wir dem Übriggebliebenen und Vergessenen die rettende Hand! Because we believe – every sausage has to end.

Teil 1 von 3:
Vom Acker auf den Teller auf den Acker – Um uns einen Überblick über den Status quo der Lebensmittelverschwendung hier in Frankfurt zu verschaffen, starten wir unsere Eventreihe am Donnerstag, den 29.09., mit einer offenen Diskussionsrunde. Gemeinsam mit eingeladenen Akteur:innen aus Politik, Produktion, Handel & Co. wollen wir die gesellschaftliche Tragweite der Verschwendung von Lebensmitteln beleuchten. Durch den Austausch zwischen Expert:innen und Gästen erhoffen wir uns, am Ende des ersten Abends etwas aufgeklärter und sensibilisierter rund um die Thematik nachhause zu gehen. Das Ganze wird begleitet durch vegetarisches Essen und guten Wein.

Termine:
Thursday, 29.09.2022 18:00 – 22:00 Uhr

Ort:
F&B Heroes Gründerrodestraße 4 60327 Frankfurt am Main

Veranstalter:in:
off plate House of Food des Ernährungsrats Frankfurt

Links:
https://offplate.services/ https://ernaehrungsrat-frankfurt.de/

Kosten:
Freiwillige Spende