Home > Veranstaltungen 2022 > Ist das Essen, oder kann das weg?

Ist das Essen, oder kann das weg?

Vorstellungsrunde und Diskussion: Austausch mit Rettenden über Gerettetes bei gut Gebratenem
  • Verkostung
  • Vortrag/Diskussion
Marie Haefner

Das kulinarische Kollektiv off plate und der Ernährungsrat Frankfurt servieren dieses Jahr im Herbst alles Essbare – ohne Kompromisse, ohne Verluste. Die dreiteilige Veranstaltungsreihe stellt sich die Frage, was es mit der Lebensmittelverschwendung bei uns in Frankfurt auf sich hat. Wir schauen tief in das Übriggebliebene der Frankfurter:innen und suchen nach Wegen zur Wiederverwertung, richtigen Lagerung, zu neuen Rezepten und zur gerechten Entsorgung. Mit Austauschformaten mit Gästen aus Politik, Landwirtschaft, Kantinen, Privatwirtschaft und Verbraucher:innen, praktischen Tipps und Tricks sowie spannenden Workshops reichen wir dem Übriggebliebenen und Vergessenen die rettende Hand! Because we believe – every sausage has to end.

Teil 2 von 3:
Ein Prosit auf die Vermeidungsstrategie –
Am Freitag, den 30.09., stellen wir Menschen vor, die das mit dem Retten von Übergebliebenem schon sehr gut hinbekommen. Die Best-Practice-Beispiele sollen uns alle ein Stück weit dazu motivieren, selbst zu Lebensmittelretter:innen zu werden. Auch am zweiten Abend wird selbstverständlich – mit besten Resten – auf eine bessere Zukunft angestoßen.

Termine:
Friday, 30.09.2022 18:00 – 22:00 Uhr

Ort:
F&B Heroes Gründerrodestraße 4 60327 Frankfurt am Main

Veranstalter:in:
off plate House of Food des Ernährungsrats Frankfurt

Links:
https://offplate.services/ https://ernaehrungsrat-frankfurt.de/

Kosten:
Freiwillige Spende