Home > Festival > Veranstalten 22 > Partner-Event

Mit Event oder Aktion dabei sein

Innerhalb der Festivalwoche vom 26. September bis 2. Oktober finden vielfältige Events von Partner*innen und Satelliten-Aktionen von Freund*innen statt. Die Möglichkeiten umfassen Verköstigungen, Koch-Workshops, Mitmach-Angebote, Entdeckungstouren, Vorträge und vieles mehr. Je kreativer die Idee, desto spannender. Sei dabei und melde dein Event oder deine Aktion bis zum 13. Juni an!

Um mitzumachen, hast du zwei Möglichkeiten:
Mit einem Partner-Event bist du offizieller Bestandteil des Klimagourmet-Festivals; dein Event wird von uns anhand einer Checkliste kuratiert. Als Satellit bietest du eine Aktion als Freund*in von Klimagourmet an. Deine Aktion erfüllt nicht alle Kriterien eines Partner-Events und du bist freier in der Gestaltung.

Für alle gilt:

Leidenschaft in bester Gesellschaft: Ein mehrtägiges Auftaktprogramm leitet die Festivalbeiträge für 2022 ein. Diese Maßnahme schafft einen professionellen Rahmen und bietet bereits einen Ausblick auf das liebevoll ausgerichtete Programm.


Partner*innen

Vorteile

Umfassende Kommunikations-Maßnahmen: Dein Partner-Beitrag ist offizieller Teil eines kuratierten Programms und wird über Printmaterialien sowie online beworben. Social-Media-Kommunikation von Klimagourmet sowie den anderen Beitragenden rundet eine stadtweite Plakatkampagne ab.

Möglichkeit zur Förderung: Zugelassene Partner*innen können bis zu 500 Euro brutto für ihren Programmbeitrag beantragen.

Satelliten

Vorteile

Kommunikation: Dein Event erscheint im Online-Programm des Klimagourmet-Festivals. Wie alle Akteur*innen erhältst du ein bzw. mehrere Medienpaket*e sowie ein Toolkit, die dir dabei helfen, über dein Angebot zu informieren und Werbung zu machen. 

Gestaltungsfreiheit: Dein Angebot braucht keinen Eventcharakter haben. Deine Möglichkeiten reichen vom Klimagenuss-Paket über eine Actionbound-Rallye bis zum Gewinnspiel. 


Klimagourmet-Netzwerk: Alle, die zum Festivalprogramm beitragen, unterzeichnen die Netzwerkerklärung und gehören damit zu einem engagierten Zusammenschluss aus Initiativen, Gastronom*innen, Aktiven. Die Mitgliedschaft steht für eine seriöse Auseinandersetzung mit Klimaschutzthemen sowie den Anspruch, nachhaltige Weiterentwicklung auf ansprechende Weise zu fördern und umzusetzen.

Gemeinsam Genießen. Feiern. Handeln: Für mehr Impact.


Voraussetzungen für die Teilnahme als Partner oder Satellit

Die folgende Checkliste bietet dir einen Überblick über die Teilnahme-Voraussetzungen. Die ersten drei Punkte gelten zusammen mit der Netzwerkerklärung als Grundvoraussetzung für alle. Wenn du sie erfüllst, ist deine Aktion ein Satellit. Wenn du darüber hinaus die weiteren Voraussetzungen erfüllst, bist du offizielle Festival-Partner*in.




    hat einen Eventcharakter: Sie ist gesellig, liebevoll ausgerichtet, informativ oder unterhaltend.

    ist eigens für das Klimagourmet-Festival entwickelt.

    ist auf mindestens 15 Teilnehmer*innen ausgerichtet.


    Richtet sich deine Veranstaltung an Bildungseinrichtungen (Schule, Hort, Kita, Uni) und nicht an ein öffentliches Publikum?


    Großartig! Im folgenden Abschnitt kannst du dein Partner-Event anmelden.

    Nach dem Anmeldeschluss prüfen wir noch einmal alle Einträge. Erfüllt dein Beitrag die Kriterien, erhältst du eine positive Bestätigung per E-Mail. Anderenfalls kannst du deinen Beitrag in einem direkten Feedback mit uns noch einmal feinjustieren.


    Zugelassene Partner*innen können finanzielle Unterstützung beantragen. Das Förderprogramm wird durch den Verein Umweltlernen Frankfurt e.V. betreut. Den Link zum Förderungsantrag erhältst du mit der Zulassungsbestätigung.

    Schön, dass du mit einer Satelliten-Aktion dabei bist.

    Satelliten-Aktion heißt, dass dein Angebot die Grundvoraussetzungen erfüllt und somit klimafreundliche Ernährung thematisiert. Du bietest keinen offiziellen, kuratierten Partner-Event, sondern eine Aktion als Freund*in von Klimagourmet an. Über das folgende Formular kannst du deinen Beitrag als Satelliten-Event im Online-Kalender des Klimagourmet-Festivals eintragen und neue Zielgruppen erreichen. Möchtest du lieber eine offizielle Partner-Veranstaltung ausrichten? Dann überprüfe bitte noch einmal, wie dein Beitrag die Kriterien erfüllen und mindestens 15 Teilnehmer*innen erreichen kann.


    Wichtig: Wenn Du mehrere Veranstaltungen planst, bitten wir Dich, je Programmpunkt ein separates Formular auszufüllen.


     
























    Bitte trage hier den Titel deiner Veranstaltung fürs Programm ein. Da der Titel als erstes sichtbar ist, sollte er möglichst kurz sowie selbsterklärend sein und auf das Thema hindeuten (z.B. Permakultur für Fortgeschrittene, Gärtnern auf dem Balkon, Grünes Rhein-Main, Zero Waste mit regionalen Lebensmitteln, Vielseitig Vegan)


    Bitte trage hier einen Untertitel fürs Programm ein. Er sollte zusätzliche Infos liefern und das Veranstaltungsformat beinhalten (z.B.: Workshop, Kochkurs, Vortrag)






    Bitte trage, falls vorhanden, hier ein, wo du online Informationen zu deiner Aktion oder deinem Event zur Verfügung stellst bzw. aktualisierst (z.B. Website, Facebook-Event, etc.).

    Mach deine Aktion bekannt! Dieses Online-Programm ist nur ein Teil deiner Werbemaßnahmen. Trag hier bitte ein, wo das Publikum eine ausführliche Beschreibung deines Angebots und aktuelle Infos finden kann (z.B. Website, Facebook, Instagram).





    In diesem Text kannst du Lust auf deine Veranstaltung machen (max. Zeichen 1.000 Zeichen inkl. Leerzeichen). Der/die Veranstalter*in ist an einer anderen Stelle im Programm sichtbar, du musst dich/euch hier also nicht extra erwähnen.





     



     

    Bitte lade hier ein Foto für deine Veranstaltung hoch.
    Mit dem Upload bestätigst du, dass du die Rechte an dem Foto bzw. die eindeutige Erlaubnis von der / vom Rechteinhaber*in oder Fotograf*in hast, und stimmst der Verwendung im Rahmen der Kommunikationsmassnahmen von Klimagourmet zu.

    Mögliche Dateiformate: eps, jpg, png
    Maximale Dateigröße: 2MB

    Nennung Urheber*in / Fotograf*in hier eintragen oder weitere Infos zum Bild, falls gewünscht:

    Falls du kein Foto lieferst, erklärst du dich damit einverstanden, dass Klimagourmet ein passendes Stockfoto auswählen und verwenden darf.